Vom ersten WiPäd-Talk SoSe 17

Am 20. April 2017 fand der erste WiPäd-Talk des Sommersemesters 2017 im Sausalitos Göttingen, wie immer oben, hinten, rechte Seite, statt. Ab 19:00 Uhr trafen sich Studierende vom 1. Bachelorsemester bis zum letzten Mastersemester der Wirtschaftspädagogik an der Georg-August-Universität Göttingen mit vielen Mitarbeitern des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung zum geselligen Plausch und Informationsaustausch. Ebenso nahmen Frau Dr. Doreen Holtsch (Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft) und Herr Gerd Reddig (Schulleiter der BBS Münden) am gut besuchten Stammtisch teil. Nachdem sich alle Sitznachbarn bei der ersten Runde Erfrischungsgetränke kennenlernten, sorgte das nachfolgende Speeddating für weitere Heiterkeit. In 5 Runden á 3 Minuten hatten immer zwei Pärchen die Gelegenheit sich kennenzulernen und die für sie wichtigen Fragen ihrem Gegenüber zu stellen. Zum Beispiel wie der Alltag in der Wissenschaft ausschaut oder welche beruflichen Möglichkeiten Studierende an der Universität und an den berufsbildenden Schulen haben. Oder einfach nur Gespräche über die anstehende Angelsaison oder Fachsimpeln über das gute kulinarische Angebot der Location.

Wir, die Studierendenbetreuung an der Universität Göttingen, freuen uns schon auf den nächsten WiPäd-Talk, welcher mittlerweile zur Tradition geworden ist. Damit sind alle am 16. Mai 2017 ab 19:00 Uhr in der Bar Celona Göttingen (gegenüber der Esso Tankstelle) zum zweiten Stammtisch des Semesters eingeladen. Die erste Runde geht natürlich auf uns 😊.

Herzliche Grüße und allen ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende

Die Studierendenbetreuung der Georg-August-Universität Göttingen

Patrick Geiser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.